Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

Exklusivität im Grafischen Viertel! | Hochwertiger Neubau mit allen wichtigen Highlights

04103 Leipzig (Zentrum-Ost) 04103 Leipzig (Zentrum-Ost) Zur Karte
Terrasse, Bad mit Wanne, Kelleranteil, Personenaufzug, Zentralheizung
1.950 € 
Kaltmiete zzgl. NK
174,25 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
1.950 € 
Kaltmiete zzgl. NK
174,25 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Sebastian Hunold
Meine Adresse angeben
Schritt 1/2
Schritt 2/2

Preise & Kosten

Kaltmiete
1.950 €
Nebenkosten
401 €
Heizkosten
in Warmmiete enthalten
Warmmiete
2.351 €
Preis/m²
11,35 €
1 Stellplatz
60 €

3.900,00 €

Online-ID: 2ts7c4b
Referenznummer: 1041-1-015-003

Penthouse
frei ab sofort

Baujahr 2019

Strom-/Gasverbrauch ermitteln
Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2018
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergiebedarf 55,00 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse B

1 Tiefgaragenstellplatz, Miete: 60,00 EUR
Nettokaltmiete: 1.950,00 EUR

Exklusivität im Grafischen Viertel! | Hochwertiger Neubau mit allen wichtigen Highlights

Unmittelbare Zentrumsnähe
Einzigartige Architektur und hochwertige Ausstattung
Lichte Raumhöhen von bis zu 2,75 m
Individuelle und funktionale Grundrisse
Objekteigene Tiefgarage mit Autolift
Moderne Fernwärmeanlage, eventuell in Kombination mit dezentralen Wohnungsstationen
Fußbodenheizung
KfW-Energieeffizienzhaus-55
Fenster mit Dreifachverglasung und elektrisch betriebenen Außenjalousien
Die Bäder erhalten, neben der Fußbodenheizung und statt eines klassischen Wandheizkörpers, eine innovative Wandheizung
Feinsteinzeugfliesen, Duschen mit Fußbodenheizung sowie innovativem Wandauslasssystem von Geberit
Marken: Villeroy & Boch, Hans Grohe, Duravit, Gira oder vgl.
Netzwerkverkabelung und Videogegensprechanlage

Großzügig wohnen, entspannt leben und die Moderne genießen - all das wird mit dem Neubauprojekt in der Hans-Poeche-Straße 2 im Grafischen Viertel ermöglicht. Im historischen Straßenzug mit seinen großbürgerlichen Fassaden ist dieses Neubauprojekt ein Eyecatcher und Gegenpol, welcher auffällt, und sich trotzdem einfügt. Der Charme der umliegenden Gründerzeitbauten und die klare, helle Architektur des Neubaus kontrastieren und bestärken sich gegenseitig.
Das Viertel rund um den Grafischen Hof verfügt über eine blühende Infrastruktur. Das Zentrum ist in etwa 5 Minuten fußläufig erreichbar und auch die Anbindung an Bus und Bahn ist ausgezeichnet. Infrastruktur-Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Supermärkte, Post, Ärzte und zahlreiche Restaurants sowie Bars befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Hat dieses Angebot Ihr Interesse geweckt? Sie wünschen dazu mehr Informationen und einen Besichtigungstermin?

Gern können Sie sich in Bezug auf dieses Angebot jederzeit an unser Büro wenden. Sie erreichen uns Montag bis Freitag in der Zeit von 8-19 Uhr sowie auch am Samstag in der Zeit von 9-13 Uhr. Kurzfristig können Sie hier mit uns einen Besichtigungstermin vereinbaren. Wir ermöglichen Ihren Besichtigungstermin gern auch abends oder am Wochenende, nach Ihren Wünschen, kompetent und zeitnah.

Unser freundliches und erfahrenes Team steht Ihnen jederzeit für alle Ihre Fragen zur Verfügung. Sollten wir einmal nicht erreichbar sein, so können Sie uns Ihre Fragen jederzeit per E-Mail senden.

Weitere umfangreiche Angebote finden Sie auch auf unserem Immobilienportal www.wohndealer.de, dazu auch allgemeine Informationen und Unterlagen, zielgerichtete Details rund um die Immobilie und vieles mehr!

Tiefgarage vorhanden, Anzahl der Schlafzimmer: 2, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Sachsen, 5 Etagen

Das Zentrum-Ost zählt zu den beliebtesten und gefragtesten Wohngegenden Leipzigs. Bekannt als Kreativstandort der deutschen Buchkunst und geprägt durch seine stilvollen Industriebauten versprüht es noch heute das Flair der einstigen Metropole des europäischen Buchdrucks. Das Grafische Viertel gehört zu den ältesten Leipziger Wohn- und Gewerbegebieten und kann auf eine beeindruckende Geschichte zurückblicken. Seit dem 16. Jahrhundert war Leipzig mit seinem Grafischen Viertel die bedeutendste Buchstadt. Bis Mitte des 19. Jahrhunderts entwickelte sich die Stadt mit der Herstellung von Druck- und Bindemaschinen zum europäischen Zentrum der Buchdruckkunst. Zahlreiche Leipziger Verlage, Papierhandlungen, Schriftgießereien, Druckereien, Buchhandlungen und Antiquariate siedelten sich hier an. Namhafte Industriepaläste wie Teubner, Brockhaus, Reclam, Insel und viele mittlere und kleinere Verlage machten Leipzig mit seinem Buchviertel zu einem der ältesten und historisch bekanntesten Verlagsstandorte Deutschlands.

Leipzig (Zentrum-Ost)
(4,4)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.