Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

Top Bürofläche mit Umbaumöglichkeit einer Lagerfläche (ca. 120 m²) im Gewerbegebiet Glinde

21509 Glinde 21509 Glinde Zur Karte
Stellplatz, renoviert, Zentralheizung, frei
2.900 € 
Nettomiete zzgl. NK
485 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
9
Zimmer
2.900 € 
Nettomiete zzgl. NK
485 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
9
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Nicola Christina Hütter
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Nettomiete
2.900 €
Nebenkosten
500 €
Heizkosten
extern abgerechnet
Warmmiete
3.400 €
10 Stellplätze, je
20 €

8700,00 €

Die Courtage beträgt 1 Monatsmiete zzgl. der gesetzl. MwSt. und ist bei Mietvertragsabschluss an die Firma NICOLA SCHAPER IMMOBILIEN e.K. zu bezahlen.

Online-ID: 2tkuq4f
Referenznummer: 202017014

Baujahr: 1971
Bezug: sofort

Geschoss: 2


Energieausweis (Bedarfsausweis)
Wärme
Strom
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1972
Wesentliche Energieträger Öl
Endenergiebedarf (Wärme) 139,90 kWh/(m²·a)
Endenergiebedarf (Strom) 24,00 kWh/(m²·a)
Gültigkeit 22.03.2018 bis 21.03.2018

Diese Bürofläche befindet sich im Zentrum des Gewerbegebietes Glinde.
Es handelt sich um einen unabhängigen Kopfbau einer Gewerbehalle. Vermietet wird hier eine in sich abgeschlossene Büroeinheit, die über zwei Ebenen – Erdgeschoss und Obergeschoss verfügt. Sie ist über einen überdachten Eingang mit Empfangsbereich zugängig.

Die Bürofläche teilt sich wie folgt auf:

EG:
Hzg.-Raum (nicht in der Mietfläche enthalten): ca. 25 m²
Küche und Vorratsraum: ca. 100 m²
Empfang und Besprechungszimmer: ca. 50 m²

OG:
Bürofläche (7 Büros zzgl. Großraumbüro) inkl. Pantry und WC´s: ca. 317,5 m²
Aktenlager: ca. 17,50 m²

Die Räume wurden mit einer neuen Teppichauslergeware ausgestattet und neu gestrichen. Außerdem verfügt die Bürofläche über Kabelkanäle – derzeit Kat 5-Verkabelung.

Es besteht die Möglichkeit die Leichtbauwände des Besprechungsraums im Erdgeschoss zu entfernen und die freitragende Fläche der derzeitigen Großraumküche (Kantine) damit auf ca. 120 m² zu vergrößern. Dadurch hätte man eine Lagerfläche / Kleinteillager, die durch den Einbau einer Tür im derzeitigen Fensterelement einen weiteren Zugang - unabhängig vom Haupteingang der Bürofläche erhalten würde.

Das Objekt befindet sich mitten im Gewerbegebiet, in Glinde. In dem Gewerbegebiet haben sich Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen niedergelassen. Das Gewerbegebiet liegt direkt an der K 80 und die ist optimal an die Bundesautobahn A24 in Richtung Berlin und A1 (Bremen/Lübeck) angebunden. Der Weg in die Hamburger Innenstadt beträgt 20 km (HBF ca. 25 Min.) und der Weg zum Hamburger Flughafen 27 km (37 Min.) Die Wilhelm-Bergner-Str. ist per S-Bahn und Buslinie an den ÖPNV angeschlossen.
Der Gewerbesteuerhebesatz liegt bei 380 % (Vergleich Hamburg: 470 %)

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.