Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

Baugrundstück in herrlicher Lage von Oranienburg!

16515 Oranienburg 16515 Oranienburg Zur Karte
198.500 € 
Kaufpreis
838 m²
Grundstücksfl. (ca.)
198.500 € 
Kaufpreis
838 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr René Bergmann
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
198.500 €

7,14% inkl. 19% MwSt.
Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossen Kaufvertrag.
Maklerprovision: Der Käufer zahlt im Erfolgsfall a

Online-ID: 2sw7b4h
Referenznummer: 2314

Dieses im Alleinauftrag angebotene Grundstück erwartet Sie in einer beliebten Wohnlage mit kurzen Wegen zum Autobahnzubringer und diversen Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs. Die Umgebung ist geprägt durch neu sanierte und neu gebaute Einfamilienhäuser. Circa 350 Meter entfernt befindet sich der Oranienburger Kanal.

Bebaut ist dieses Grundstück mit einem Einfamilienhaus (Abriss).

Das Grundstück ist bebaubar nach §34 Nachbarbebauung. Eine Bebauung ist zulässig wenn sie sich nach Art und Maß der Bebauung, der Bauweise und der überbauten Grundstücksfläche in die umliegende Bebauung einfügt. Das heißt, das geplante Gebäude muss vom Baustil, der Größe und der Anordnung auf dem Grundstück zur Straße in das Umfeld passen.

Die Frontbreite des Grundstückes beträgt ca. 14 m, im hinteren Bereich ca. 14,97 m und ist ca. 55 m tief. Diese Angabe dient nur der ungefähren Erläuterung und Einschätzung. Verkauft wird diese Grundstücksteilfläche mit einer Grundstücksgröße von ca. 838 m². Alle Angaben zur Flächennutzung, Frontbreite und Tiefe wurden aus dem Online- Kataster ermittelt.

Neugierig geworden - zögern Sie nicht und vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin mit uns.

Sie bauen ein massives Haus in hervorragender Qualität. Sie können Ihr Haus durch veränderbare Grundrisse und variable Gestaltungsmöglichkeiten planen und an Ihren Bedürfnissen anpassen. Von der Planung bis zur Schlüsselübergabe haben Sie mit uns einen starken Partner an Ihrer Seite. Sprechen Sie mit uns über Ihre Wünsche, unser Team berät Sie in allen architektonischen- und Planungsfragen.

geplante Bebauung mit einem Einfamilienhaus:
- freie Grundrisswahl
- attraktive zeitgemäße Architektur
- nach aktueller Energieeinsparverordnung (EnEV)
- auf Wunsch Wärmepumpe, Rollläden, Kaminzug, Fußbodenheizung,
EBK, Außenanlage
- Architektenleistung
- Festpreisgarantie
- Referenzobjekte und zufriedene Bauherren vor Ort

Weitere Details würden wir gerne mit Ihnen in einem persönlichem Gespräch in unserem Büro besprechen, sowie unsere Bauleistungsbeschreibung übergeben, sodass Sie dann ein Angebot auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Vorstellungen zugeschnitten vorliegen haben.

Eine Abwassersammelgrube ist vorhanden. Öffentliches Wasser, öffentliches Abwasser und Strom sind angeschlossen und bezahlt laut Aussage des Eigentümers. Gas liegt straßenseitig an laut Aussage des Eigentümers. DSL ist verfügbar laut Aussage des Internetproviders.

Lage

16515 Oranienburg

1A - Lage

Oranienburg ist eine Stadt mit rund 45.000 Einwohnern im Norden Brandenburgs.

Sie liegt im Berliner Ballungsraum, ist Kreisstadt des Landkreises Oberhavel und große kreisangehörige Stadt, hat den Status eines Mittelzentrums und ist nach ihrer Einwohnerzahl die fünftgrößte Stadt Brandenburgs.

In Oranienburg steht das älteste Barockschloss von Brandenburg. Im Jahre 1652 wurde die Anlage in der einst kleinen Siedlung an der Havel errichtet. Ihren Namen erhielt die Stadt übrigens von der Kurfürstin Louise Henriette von Nassau-Oranien.

Der Schlosspark Oranienburg, den einst Kurfürstin Louise Henriette von Oranien im 17. Jahrhundert anlegen ließ, ist seit seinem Wiedererblühen mit der Landesgartenschau 2009 zu einem Anziehungspunkt für Menschen geworden, die ihre wertvolle Freizeit gemeinsam genießen und im Freien verbringen möchten. Der Park bietet für alle Altersgruppen ein großartiges Naturerlebnis zum Entspannen, Spielen und Vergnügen.

Die Orangerie im Oranienburger Schlosspark konnte nach aufwändiger Sanierung im Jahre 2003 als Theater-, Konzert- und Festsaal eröffnet werden und zieht seither Besucher aus nah und fern an.
Einmal im Jahr wird Oranienburgs größter Garten wieder zum Festgelände - ein Ort voller Überraschungen für Kinder wie Erwachsene. Und ein Ort, der leuchtet: Mit Einbruch der Dunkelheit kommt die Illumination zur Schlosspark-Nacht zur vollen Geltung, Lichtspielereien und strahlende Hingucker begegnen den Besuchern.

In unmittelbarer Nähe des Oranienburger Barockschlosses liegt der 2010 eröffnete Schlosshafen mit mehrfach ausgezeichnetem Reisemobilstellplatz sowie einem Wasserwanderstützpunkt. Über den malerischen Lehnitzsee und die Lehnitzschleuse kann man zur Mecklenburgischen Seenplatte und weiter zur Ostsee schippern.

Die guten Verkehrsanbindungen an den Berliner Autobahnring A 10, durch die Regionalbahn und die Berliner S-Bahn sowie zum Flugverkehr unterstützen die Bedeutung Oranienburgs als wichtigen Wohnstandort der Region nördlich von Berlin.

Oranienburg
(3,8)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.