Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

Kapitalanleger aufgepasst: Kauf auf Nießbrauchbasis, EFH in ruhiger Lage in Berlin-Hohen Neuendorf

16540 Hohen Neuendorf 16540 Hohen Neuendorf Zur Karte
Terrasse, Garten, Gäste WC, voll unterkellert, Einbauküche, Zentralheizung
239.000 € 
Kaufpreis
154,53 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
579 m²
Grundstücksfl. (ca.)
239.000 € 
Kaufpreis
154,53 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
579 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Niederlassung Berlin
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
239.000 €

3,57 % inkl. MwSt. Käufercourtage auf den Marktwert inkl. MwSt.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2sms548
Referenznummer: HpR-B-190502-MG

Einfamilienhaus
Baujahr: 2000

Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2000
Endenergieverbrauch 109,00 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse D
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

1 Garagenstellplatz

Die Ausstattung des Hauses ist grundsätzlich als gut zu bezeichnen und einzustufen. Die Bodenbeläge der einzelnen Räume setzen sich aus Fliesen, Laminat oder Teppich zusammen. Das Haus bietet durch die Vielzahl an Kunststoffisolierglasfenstern eine angenehme Helligkeit und lässt reichlich Sonnenlicht ins Innere.

Allein der Eingangsbereich, welcher einer kleinen Galerie gleicht, wird durch ein Dachfenster hell erleuchtet und schafft somit direkt ein großzügiges Raumgefühl. Von dieser Galerie aus erreicht man über eine hübsche Holztreppe sowohl das Untergeschoss mit der bereits angesprochenen Sauna, dem Duschbad und dem mehr als 50 m2 Büro, als auch das Obergeschoss, in dem sich der Privatbereich der Eigentümer befindet. Auch der Dachboden mit einer kleinen Ausbaureserve ist von hier aus bequem erreichbar.

Bei dem Objekt handelt es sich um ein freistehendes Einfamilienhaus mit einer Wohnfläche von 154 m2, verteilt auf drei Etagen - Untergeschoss, Erdgeschoss und Obergeschoss. Das Haus liegt auf einem Grundstück von ca. 579 m2.

Im Erdgeschoss befinden sich ein sehr großzügiger, ineinander übergehender Koch-/Ess-/Wohnbereich, ein Kamin- sowie ein Gästezimmer und ein Duschbad.
Durch eine Holztreppe erreicht man den 1. Stock mit Schlafzimmer mit angrenzendem Ankleidezimmer, Vollbad mit zusätzlicher Dusche sowie einem sehr geräumigen Arbeitszimmer mit gemütlicher Sitzecke, welches über die gesamte Hausbreite reicht.

Das Untergeschoss ist mit einer Sauna und einem angrenzenden, kleinen Bad sowie einem als Büro genutzten Raum ausgebaut. Zudem verfügt das Büro über einen separaten Eingang, sodass potentielle Kunden oder Klienten nicht durch das gesamte Wohnhaus geführt werden müssen.

Das sehr schöne Grundstück mit Haus und Garten sind sehr gepflegt. Die Wohnanlage ist sehr ruhig und zu 50% nahezu von Wald umschlossen.

Die Eigentümer sind 74 (er) und 72 (sie) Jahre alt. Der aktuelle Marktwert der Immobilie liegt bei 520.000, - €.

Die Grundrisszeichnungen in diesem Exposé sind nicht maßstabsgetreu (evtl. auch untereinander) und dienen lediglich der Vorabinformation. Die Maße entstammen zum Teil den Originalplänen und können geringfügig abweichen (Putzzuschlag). Alle Maße sind ca.-Maße, die Pläne sind zur Maßentnahme nicht geeignet. In den Plänen dargestellte Einrichtungsgegenstände sind als Möblierungsvorschläge gedacht und gehören nicht zwingend zum Lieferumfang.

Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notarielle Kaufvertrag. Alle genannten Angaben zum Objekt beruhen auf Angaben des Eigentümers, für Richtigkeit und Vollständigkeit übernimmt HausplusRente keine Haftung.

Wir weisen bereits vorab darauf hin, dass es sich bei dieser Anlageform um eine reine Kapitalanlage handelt. Sie erwerben das Objekt auf Nießbrauchbasis, d.h. eine Selbstnutzung ist aktuell nicht möglich!

Was bedeutet Nießbrauch?

Für den jetzigen Eigentümer wird ein lebenslanges und/oder befristetes Nießbrauchrecht an erster Rangstelle im Grundbuch eingetragen und er bleibt wirtschaftlicher Eigentümer für den Zeitraum des Nießbrauchs.

Der Erwerber wird im Grundbuch als juristischer Eigentümer eingetragen.

Eine Grundschuldeintragung im Rahmen einer Finanzierung von Nießbrauchobjekten ist nur an 2. Rangstelle nach dem Nießbrauch möglich.

Süd-Ost-Balkon/Terrasse, Nutzfläche: 57,88 m², Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 3, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Brandenburg, 3 Etagen

Makrolage:
Die Immobilie befindet sich im Land Brandenburg, im Landkreis Oberhavel inmitten des sogenannten Speckgürtels von Berlin. Gerade dieser Bereich rund um Berlin erfreut sich seit geraumer Zeit steigender Nachfrage - ein Ende ist nicht in Sicht. Dies belegen auch die seit Jahren steigenden Bodenrichtwerte. Allein in den letzten 5 Jahren stieg hier der Bodenrichtwert um ca. 100€/ m2. Der Immobilienstandort Oberhavel grenzt an die Berliner Stadtgrenze Reinickendorf/Frohnau. Von hier aus ist man in 20 Minuten bequem am Kurfürstendamm.

Den S-Bahnhof Hohen Neuendorf erreicht man nach ca. einem Kilometer, den S-Bahnhof Birkenwerder in ca. 1,1 Kilometern. Die S-Bahn verkehrt regelmäßig in die Berliner City, Fahrt- zeit ca. 45 Minuten bis Berlin-Friedrichstraße. Der Potsdamer Platz / Berlin City liegt etwa 18 km entfernt, die Auffahrt zur A 111, der Stadtautobahn Berlin, ist nach ca. 3,5 km bei Stolpe erreichbar.

Mikrolage:
Das Grundstück befindet sich in einer sehr grünen Umgebung in einer ruhigen Waldlage. Seit ein paar Jahren steigt der Zuzug kräftig an und im Zuge dessen sind viele weitere Einfamilienhäuser entstanden.

Versorgungseinrichtungen aller Art, wie Schulen und Kindereinrichtungen sind im Umkreis von 4 km vorhanden, zum Teil fußläufig oder mit dem PKW erreichbar.
Der nächste Golfclub ist mit dem PKW in ca. 10 Minuten zu erreichen.

Die Immobilie selbst ist zu 50% von Waldflächen umgeben und lädt vor allem junge Familien zum Spazieren und Entspannen ein. Besonders bei diesen ist die Umgebung und Lage aufgrund der mittlerweile oftmals zu hohen Preise sehr beliebt und zahlreiche Familien jeden Alters entscheiden sich, ihren Wohnsitz in den Speckgürtel Berlins zu verlegen.

Hohen Neuendorf
(4,1)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.