Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

Rarität in der Maikäfersiedlung! Zwei verbundene Reihenmittelhäuser in Berg am Laim

81671 München (Berg am Laim) 81671 München (Berg am Laim) Zur Karte
Gäste WC, Einbauküche, Zentralheizung
998.000 € 
Kaufpreis
99 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
306 m²
Grundstücksfl. (ca.)
998.000 € 
Kaufpreis
99 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
306 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Valentin Ederer
Meine Adresse angeben

Online-ID: 2rx6q42
Referenznummer: 65087

Reihenmittelhaus
Baujahr: 1939

Bezug: nach Absprache

Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr 1939
Endenergiebedarf 373,10 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse H
Stromverbrauch ermitteln

Die von uns exklusiv angebotenen, verbundenen Reihenmittelhäuser wurden ursprünglich ca. im Jahre 1937 als Teil der Maikäfersiedlung auf zwei ca. 153 m² großen, real geteilten Grundstücken gebaut und vermitteln gemütliche Wohnlichkeit und absoluten Charme in ruhiger Lage. Über die beiden Eingangsbereiche erreicht man die beiden Reihenhäuser, die einen lediglich gespiegelten, identischen Grundriss aufweisen. Im Erdgeschoss befinden sich zwei Küchen bzw. Essräume, zwei WC´s sowie zwei Wohnräume. Die beiden Ess- bzw. Küchenräume sind miteinander verbunden. Ebenso sind die Wohnräume mit einem Rundbogen vereint. Von hier gelangt man in den idyllisch angelegten Garten mit Westausrichtung. Im Obergeschoss befinden sich in jedem Haus jeweils zwei Räume, welche als Schlafräume nutzbar sind. Auf dieser Ebene ist keine Verbindung zwischen den Häusern. Im Dachspitz gibt es jeweils noch zusätzliche Nutzfläche. Im Untergeschoss befinden sich ein Badezimmer mit Wanne und Waschbecken sowie noch zwei weitere Kellerräume. Von den Kellerräumen führen zwei Treppen in den Garten. Das gesamte Haus ist in einem gepflegten aber modernisierungsbedürftigen Zustand. Diese beiden Häuser bieten die Möglichkeit sich ein einmaliges Zuhause in stadtnaher Lage zu gestalten. Da das Haus nicht mehr bewohnt wird, kann die Übergabe an den Käufer kurzfristig erfolgen. Für einen persönlichen Besichtigungstermin vor Ort stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Anzahl der Schlafzimmer: 2, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl der separaten WCs: 2, Anzahl der Wohneinheiten: 2, 3 Etagen

Der Stadtteil "Josephsburg / Berg-am-Laim" befindet sich im östlichen Zentrum der Landeshauptstadt München. Dieser Stadtteil erfreut sich bei Alt und Jung größter Beliebtheit, da hier absolute Stadtnähe mit dem Charme und Flair einer perfekten Infrastruktur vereint werden. So ist die Verkehrsanbindung sowohl mit dem Pkw als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln als ideal zu bezeichnen. Die Münchner Innenstadt ist mit der U-Bahn schnell erreicht. Die Haltestelle "Michaelibad" der Linien U 5 und U 8 befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hauses. Ebenso ist die Haltestelle der Buslinien 195 und 199 bequem zu erreichen. Die Anbindung an den "Mittleren Ring" und den "Altstadtring", ist über die "Bad Schachener Straße" für Autofahrer ebenfalls perfekt gegeben. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sowie diverse Banken, Apotheken und Fachärzte befinden sich in unmittelbarer Umgebung und können zu Fuß erreicht werden. Für die Erholung, Freizeitgestaltung und Kultur bietet der in der Nähe gelegene Stadtteil Haidhausen den Bewohnern dieser Region vielfältige Möglichkeiten. Zahlreiche Bars, Cafés und Kneipen und die direkte Nähe zum "Gasteig", dem Deutschen Museum, dem Prinzregententheater, verschiedenen Kleinkunstbühnen und dem "Müllerischem Volksbad" verleihen diesem Stadtteil unter anderem seinen Flair. Ebenso bietet der nahegelegene Ostpark mit dem "Michaelibad" attraktive Erholungsmöglichkeiten.

München (Berg am Laim)
(3,1)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.