Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

Perfekte Kombination aus Eigennutzung und Kapitalanlage

15370 Petershagen 15370 Petershagen Zur Karte
Einbauküche, Zentralheizung
695.000 € 
Kaufpreis
282 m²
Wohnfläche (ca.)
8
Zimmer
1.232 m²
Grundstücksfl. (ca.)
695.000 € 
Kaufpreis
282 m²
Wohnfläche (ca.)
8
Zimmer
1.232 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Thomas Budig
Meine Adresse angeben

Online-ID: 2r4ag4t
Referenznummer: dh 190801

Zweifamilienhaus
Baujahr: 1999

vermietet
Bezug: nach Vereinbarung

Jede Doppelhaushälfte wird über eine eigene Gaszentralheizung mit Wärme und Warmwasser versorgt.Die Wärmeversorgung erfolgt über Flächenheizkörper. Die isolierverglasten Sprossenfenster sind mit Rollläden versehen. Die Bäder im Erdgeschoss sind mit Dusche, WC und Waschbecken ausgestattet. Das Familienbad im Obergeschoss verfügt über Badewanne, Dusche, WC und Waschbecken. Beide Bäder sind im Fußbodenbereich sowie an den Wänden deckenhoch gefliest. Als Fußbodenbeläge kamen in den übrigen Räumen Fliesen, Laminat bzw. Teppichboden zum Einsatz. Die offene Küche ist mit hellen Einbaumöbeln in Holzoptik ausgestattet und verfügt über eine Kühl-/ Gefrierkombination, einen Geschirrspüler und einen Herd mit Cerankochfeld und Dunstabzug. Im Arbeitsbereich ist ein farblich passender Fliesenspiegel angebracht.

Auf dem 1.232 m² großen Grundstück wurde 1999 ein frei geplantes Architekten-Doppelhaus errichtet. Das Wohnhaus befindet sich in einem sehr gepflegten, grundsoliden Zustand. Es sind keine Baumängel erkennbar. Lediglich Schönheitsreparaturen müssen eingeplant werden. Das Doppelhaus wurde auf dem vorderen Grundstücksteil erbaut, so dass die hintere, freie Haushälfte über einen deutlich größeren Gartenanteil verfügt. Mit einer Hecke eingefriedet ist dieser große Garten pflegeleicht und vorwiegend mit Rasenflächen gestaltet. Vereinzelte Bäume, Büsche und Koniferen schaffen auch schattige Plätze zum Erholen und Entspannen. Eine Beregnungsanlage und ein Mähroboter unterstützen den pflegeleichten Charakter des Gartens.
Jede Doppelhaushälfte verfügt über ca. 141 m² Wohnfläche und weist einen praktischen, familienfreundlichen Grundriss auf. Das Erdgeschoss wird vom ca. 47 m² großen, lichtdurchfluteten Wohnzimmer mit Erker und offenem Küchenbereich dominiert. Von hier erreicht man auch die Sonnenterrasse und den Garten. Eine großzügige Diele, ein Hauswirtschaftsraum mit viel Platz zum Abstellen sowie das Gästebad mit Dusche, WC und Waschbecken ergänzen das Erdgeschoss. Im Obergeschoss stehen drei weitere Zimmer und das Familienbad mit Badewanne, Dusche, WC und Waschbecken zur Verfügung. Vom ca. 31 m² großen Schlafzimmer gelangt man auf den über dem Erker gelegenen Balkon.
Da die hintere Doppelhaushälfte freigezogen ist, besteht die Möglichkeit, Eigennutzung mit Kapitalanlage zur verbinden. Eine Vermietung der Haushälfte und damit eine Nutzung als reines Renditeobjekt ist ebenso denkbar.
Von der Straße aus gesehen an der linken Grundstücksgrenze ist für das Nachbarflurstück ein Geh- Fahr- und Leitungsrecht eingeräumt. Die Zuwegung wird von den Nutzern des Verkaufsgrundstücks ebenfalls genutzt, da die PKW-Stellplätze im hinteren Bereich angeordnet sind. An der hinteren Grundstücksgrenze befindet sich ein Gartenhaus zum Abstellen von Gartenmöbeln und - geräten.

Baujahr: 1999
Energiekennwert: 176,2 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Gas-Heizung
Energieeffizienzklasse: F

Die zur Straße gelegene Doppelhaushälfte mit einer Wohnfläche von ca. 141 m² ist seit Juni 2000 ununterbrochen und unbefristet an die gleichen Nutzer vermietet. Die monatlichen Mieteinnahmen (Netto- Kaltmiete) belaufen sich auf 750 €.

Angaben laut EnEV 2014 zu Energiekennwerten:
- Art des Energieausweises: Energieverbrauchsausweis lt. §§ 16 ff.
- Endenergiebedarfskennwert: 176,2 kWh/(m²a),
- Energieeffizienzklasse: F
- Energieträger für Heizung des Gebäudes:Erdgas
- Baujahr Gebäude: 1999

(Die Werte des Energieausweises beziehen sich auf die zur Zeit vermietete Doppelhaushälfte.)

Das gepflegte Doppelhaus befindet sich im Ortsteil Petershagen-Nord in einer befestigten, ruhigen Anliegerstraße. Der S-Bahnhof Petershagen ist ca. 850 Meter entfernt und in ungefähr 11 Minuten bequem zu Fuß zu erreichen. Einkaufs- und Dienstleistungseinrichtungen befinden sich im Nahbereich. Eine Kindertagesstätte liegt nur ca. 500 Meter entfernt in einer Querstraße.
Das Doppeldorf Petershagen- Eggersdorf hat etwa 15.000 Einwohner und ist von regem Zuzug geprägt. Es liegt nahe der östlichen Berliner Stadtgrenze. Mit der S-Bahn oder dem Auto ist das östliche Stadtzentrum von Berlin in ca. 40 Minuten erreicht. Die Autobahnanschlussstellen Hellersdorf und Marzahn (BAB 10) und die Nähe zur Bundesstraße 1/5 garantieren gute Verkehrsanbindungen. Eine Buslinie verbindet die umliegenden Ortschaften miteinander und ermöglicht es auch, innerhalb des Gemeinde entfernter liegende Ziele bequem zu erreichen. Einkaufs- und Dienstleistungseinrichtungen, Ärzte, Kindertagesstätten, Grundschulen und eine weiterführende, berufsorientierte Oberschule befinden sich im Ort.
Die wald- und seenreichen Erholungsgebiete in unmittelbarer Umgebung und die besonders günstige Lage zur Märkischen Schweiz zeichnen den Standort aus und lassen immer mehr Menschen hier ansässig werden.

Petershagen
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.