Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

Leben in bester Nachbarschaft

39539 Havelberg, Gartensteig 2 39539 Havelberg, Gartensteig 2 Zur Karte
teilweise unterkellert, Dielenboden, Zentralheizung
88.000 € 
Kaufpreis
115 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
780 m²
Grundstücksfl. (ca.)
88.000 € 
Kaufpreis
115 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
780 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Wolfgang Mehrwald
Meine Adresse angeben

Online-ID: 2ptmg4a
Referenznummer: 39539102DHH

Doppelhaushälfte

frei werdend

Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1998
Wesentliche Energieträger Erdgas
Endenergiebedarf 175,40 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse F
Gültigkeit 09.03.2019 bis 09.03.2029
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Das angebotene Objekt ist eine Doppelhaushälfte mit Nebengelass auf ca. 780 qm gewachsenem Grundstück in sehr ruhiger Lage von Havelberg.
Das Baujahr des Einfamilienhauses ist nicht genau gesichert, dürfte aber in etwa um 1920 liegen. Das massive Mauerwerk besteht aus gebrannten roten Ziegeln, wie sie in der Stadt häufig verbaut wurden. Diese, gegenüber Witterungseinflüssen widerstandsfähige robuste Fassade, sieht man das „Alter“ kaum an und macht die Besonderheit des Wohnhauses und auch des Stallgebäudes aus.
Die erst vor wenigen Jahren durchgeführte Neueindeckung des Daches mit einer Edelengobe, unterstreicht die Wertigkeit des Objektes. Den Räumen im EG ist eine Veranda vorgelagert. Ein beliebter Aufenthaltsraum vor allen in den Sommermonaten.das Erdgeschoss gliedert sich in eine Diele, Gäste WC, Küche und einem großen Wohnraum von ca. 33 m² der ursprünglich aus zwei Zimmern bestand. Das Obergeschoss ist in einem Flur, Schlafraum, drei Schlafkammern und einem Bad unterteilt. Alle Zimmer werden durch eine zentrale Erdgasheizung mit Wärme versorgt. Das Bad hat darüber hinaus eine Gastherme zur WW-Aufbereitung.
Insgesamt entspricht der Wohnbereich nur in Teilen den Anforderungen eines modernen Wohnhauses. Es ist davon auszugehen, dass der Innenbereich wie Elektrik, Bäder, Türen und teilweise auch Fenster erneuert werden müssen. Der Dachraum ist untadlig. Die Drempel sind bereits gedämmt.
Potential hat dies Haus in jedem Fall. Der Schornstein ist Mehrzügig. Der Einbau eines Kamins dürfte unproblematisch sein(Prüfung muss durch den Schornsteinfeger erfolgen)
Das Objekt ist mit einem Anteil von ca. 75% unterkellert. Hier befindet sich auch die Erdgasheizung von Vaillant BJ 1998. Die Kellerräume sind unauffällig und intakt.
Die Stallungen befinden sich in einem guten Zustand und sind umfassend nutzbar. Das Grundstück ist gewachsen und neben typischer Gartennutzung sind hier Obstgehölze und Sträucher zu finden. Ein herrlicher Platz für die zukünftigen Bewohner.
Das Grundstück ist eingefriedet.
Die vorbeiführende Straße ist sehr schmal. Das Parken ist ausschließlich nur auf dem Grundstück möglich. Vorbeirasende Autos wird man hier wohl nicht hören. Eine ungestörte Ruhe ist der Gewinn.

Erschließung: Trinkwasser zentral ,Abwasser zentral, Strom, Erdgas, Satellit

Insgesamt wird hier ein Objekt angeboten, welches sich solide präsentiert und noch nach den Wünschen der Bewohner im Innenbereich gestalten lässt. Eine Familie findet hier eine angenehme Nachbarschaft und einen idealen Lebensmittelpunkt.

Gern übersenden wir Ihnen ein vollständiges Exposé. Nutzen Sie bitte zur Anforderung das ausführliche Kontaktformular und teilen Sie uns bitte Ihren Namen, Anschrift und Telefonnummer mit.

Der Versand des Exposés als auch Besichtigungen der Immobilie sind kostenfrei.

Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns diese bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe des Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Provisions- bzw. Schadenersatzansprüche aus.
Provision
Die Maklerprovision in Höhe von 7,14 % inkl. gesetzl. MwSt., bezogen auf den beurkundeten Kaufpreis ist durch den Käufer zu tragen und bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig.

Das angebotene Objekt befindet sich in einem Stadtteil von Havelberg, welches im Wesentlichen um die Jahrhundertwende des 19. Jahrhunderts und in der Neuzeit bebaut wurde. Damit grenzt dieses Wohngebiet unmittelbar an den historischen Kern der schönen Hansestadt Havelberg mit dem alles überragenden Dom St. Marien.
Bereits um 948 urkundlich erwähnt, ist Havelberg eine geschichtsträchtige Stadt
Unmittelbar an der schiffbaren Havel gelegen, war Havelberg strategisch und wirtschaftlich eng mit Wasserstraße der Havel und Elbe, verbunden. Heute gewinnt mehr und mehr der Wassertourismus an Bedeutung. Die Umgebung von Havelberg wird durch ein ausgedehntes Naturschutzgebiet geprägt. Über ausgebaute Wander-und Radwege kommen viele Besucher in diese herrliche Elbe-Havel Region. Abwechslungsreiche Pflanzen- und Tierwelt, sowie interessante Ausflugsziele lassen die Besucher auf ihre Kosten kommen.

Die Einwohnerzahl der Hansestadt Havelberg liegt aktuell bei ca. 6629 EW. Erwachsenen. Die Infrastruktur ist mit gut zu bewerten. Stadttypischen Versorgungseinrichtungen wie Schulen, Gymnasium kulturelle und sportliche Einrichtungen, Krankenhäuser, medizinische Einrichtungen sind ausreichend vorhanden. Die Städte Rathenow, Tangermünde und Stendal sind ca. 40 km entfernt. Havelberg ist über die B107(Straße der Romanik) verkehrsgünstig angebunden. Die nächsten Autobahnanschlüsse bestehen an den Anschlussstellen Meyenburg und Neuruppin an der Bundesautobahn 24 Hamburg–Berlin. Über Landstraßen sind unter anderem Wittenberge über Bad Wilsnack und Seehausen über eine Elbfähre und Werben erreichbar. Der Ausbau der Bundesautobahn A 14 in der Nordverlängerung von Magdeburg nach Schwerin befindet sich in der Endphase und wird die Verkehrsanbindung Havelbergs an das Fernstraßennetz wesentlich verbessern.
Es verkehren Linienbusse vom Regionalverkehr Westsachsen. Regelmäßige Busverbindungen bestehen mit dem Landesbus 900 zu den Bahnhöfen und Orten Glöwen in Brandenburg, Schönhausen (Elbe), Tangermünde und Stendal.
2015 war Havelberg BUGA –Stadt.

Havelberg
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.