Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

Rekonstruiertes Wohn- und Geschäftshaus mit großem Nebengelass

14641 Nauen 14641 Nauen Zur Karte
549.000 € 
Kaufpreis
190 m²
Fläche (ca.)
5
Zimmer
582 m²
Grundstücksfl. (ca.)
549.000 € 
Kaufpreis
190 m²
Fläche (ca.)
5
Zimmer
582 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Fabian Schultze
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
549.000 €

7,14 % inklusive 19 % Mwst. des notariell beurkundeten Kaufpreises, fällig und zahlbar nach Beurkundung

Online-ID: 2p9hc4h
Referenznummer: 2472

Mehrfamilienhaus
Baujahr: 1999

Besonderheiten / Bauzustand

Die Immobilie wurde 1999 umfangreich rekonstruiert und komplett neu aufgebaut und weist daher einen modernen Wohn- und Nutzstandard auf.

Die neuen Innen- und Außenwände im Erdgeschoss des Vorderhauses wurden aus Porotonziegeln gemauert.
Das Obergeschoss wurde nach Vorlage im Fachwerkbau aufwendig rekonstruiert.

Folgende Gewerke wurden außerdem erneuert:

Heizungsanlagen inkl. Heizstränge
Elektrik im gesamten Haus
Wasser- und Abwasserleitungen
Dacheindeckung mit Biberschwanzziegeln
ISO-Holzfenster
und vieles mehr

Ein direkt angrenzendes Baugrundstück mit einer Größe von ca. 107 qm kann zu einem Kaufpreis von 35.000,00 € zzgl. 3.570,00 € Courtage inkl. 19 % Mwst. erworben werden.

Besonderheiten / Sanierungsgebiet

Die Immobilie befindet sich im festgelegten Sanierungsgebiet der Stadt Nauen.
Die Gestaltung der Fassadenfront einschließlich der Fenster, der Türen und des Daches unterliegen dem Denkmalschutz.

Mieteinnahmen

Die Mieteinnahmen für alle drei Wohnungen betragen monatlich ca. 1.240,00 € Netto Kalt.
Die gesamten kalten Betriebskosten für alle drei Wohnungen betragen monatlich ca. 187,24 €.

Wohn- und Geschäftshaus in bester Innenstadtlage

ca. 190 m² Wohnfläche
+ ca. 112 m² Nfl. im Gewerbe
+ ca. 107 m² Nfl. im Nebengelass
+ ca. 65 m² Nfl. in beiden Teilkellern

ca. 582 m² Grundstück

- Es handelt sich um ein nach Denkmalschutzauflagen vollständig rekonstruiertes Wohn- und Geschäftshaus, Bj. 1999 mit drei Wohnungen, einem derzeitigen Gastronomiebetrieb und weiterem Nebengelass im Innenhof.

- Das Wohnhaus teilt sich in zwei Teilkeller, Erdgeschoss, Obergeschoss und Spitzboden auf.

Wohn- und Geschäftshaus

Dieses im Jahr 1999 unter Denkmalschutzauflagen komplett neu errichtete Wohn- und Geschäftshaus teilt sich in zwei Wohneinheiten, einen derzeitigen Gastronomiebetrieb sowie weiteren Räumen im modernisierten Nebengelass im Innenhof auf.

Im Erdgeschoss befinden sich ein Café/Bistro/Spätkauf mit Barbereich, eine Gastronomieküche mit Geräten, ein geräumiger Gastraum mit ca. 29 Sitzplätzen, ein Damen-WC, ein Herren-WC, ein Personal-WC mit Dusche sowie ein separater Büroraum.
Vom Gastraum gelangt man in den Innenhof mit großzügigem Nebengelass.
Der Gastronomiebetrieb wird bezugsfrei übergeben.
(Die Nutzfläche im Erdgeschoss beträgt ca. 112 m².)

Unter dem Barbereich bzw. Gastraum befindet sich ein Teilkeller / Lagerraum.
(Die Nutzfläche im Teilkeller beträgt ca. 15 m².)

Im Obergeschoss befinden sich zwei separate Wohnungen, welche momentan vermietet sind, jedoch auf Wunsch bezugsfrei übergeben werden könnten. Beide Wohnungen sind über den Innenhof zu erreichen.

Wohnung 1

Hierbei handelt es sich um eine 2 Zimmer-Wohnung, welche sich in ein geräumiges Wohnzimmer mit halboffener Küche mit Einbauküche, einem Schlafzimmer mit praktischer Abstellkammer, ein Badezimmer mit Badewanne sowie einer Diele mit Abstellkammer aufteilt.
(Die Wohnfläche der Wohnung beträgt ca. 86 m².)

Wohnung 2

Die zweite Wohnung teilt sich ebenfalls in ein geräumiges Wohnzimmer mit separater Abstellkammer, eine Küche mit Einbauküche, ein Badezimmer mit Badewanne, ein Schlafzimmer sowie eine Diele auf.
(Die Wohnfläche der Wohnung beträgt ca. 61 m².)

Wohnung 3 im Nebengelass

Die dritte Wohnung teilt sich in ein Zimmer, eine kleine Küche, ein Badezimmer mit Dusche sowie einen Flur auf.
(Die Wohnfläche der Wohnung beträgt ca. 43 m².)


Nebengelass

Das großzügige und modernisierte Nebengelass teilt sich in mehrere Räume auf, welche zum Beispiel als Büro- und Personalraum, Lagerraum, Waschküche usw. genutzt werden.
Der Büro- und Personalbereich teilt sich in einen Aufenthaltsraum mit Zugang zum deckenhoch gefliesten Duschbad sowie einer praktischen und gefliesten Kochnische auf.
(Die Nutzfläche im Nebengelass beträgt ca. 150 m².)

Gute Innenstadtwohnlage mit guter Verkehrsanbindung im ausgewiesenen Sanierungsgebiet der Altstadt Nauen. Zahlreiche repräsentative Wohn- und Geschäftshäuser (aus den Baujahren 1850 - 1940) mit Geschäften, Banken, Restaurants und Dienstleistungsunternehmen prägen die inzwischen fast vollständig sanierte und charmante Innenstadt von Nauen.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.