Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

Kleines Wohnhaus mit geräumiger Scheune in Feldnaher Lage

35117 Münchhausen 35117 Münchhausen Zur Karte
Terrasse, Stellplatz, Bad mit Wanne, Gäste WC, voll unterkellert, Einbauküche, Zentralheizung
89.000 € 
Kaufpreis
131 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
280 m²
Grundstücksfl. (ca.)
89.000 € 
Kaufpreis
131 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
280 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Dirk Olma
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
89.000 €

Käuferprovision bei Kauf: 6.500,00 € incl. MwSt. zahlbar nach Vertragsabschluss. Die angegebene Provision gilt als fixiert auf Basis des Angebotspreises.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2lfel4r
Referenznummer: 1064

Einfamilienhaus
2 Geschosse
Baujahr: 1969

frei werdend
Bezug: nach Vereinbarung

Energieausweis (Bedarfsausweis)
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr 1969
Energieausweis ausgestellt ab 1. Mai 2014
Stromverbrauch ermitteln

ES ERFOLGT KEINE AUSKUNFT ÜBER DIE IMMOBILIEN AM TELEFON

Wichtig!
Wichtig!
Aufgrund gesetzlicher Maßgaben sind wir als Makler leider dazu gezwungen worden vor Weitergabe näherer Objekt unterlagen bzw. einer Besichtigung die Interessenten zu legitimieren. Da wir dies aber für unsere Kunden so einfach wie möglich halten möchten. Müssen wir zumindest auf Übersendung der vollständige Kontaktadresse incl. gültiger Festnetznummer bestehen. Ohne diese Angaben kann und wird keine weitere Bearbeitung erfolgen.

Bei dem hier angebotenen Objekt handelt es sich um einen Resthof bestehen aus einem Fachwerkhaus mit später erstelltem Anbau sowie einer großen geräumigen Scheune.
Das Haus selber besteht aus drei Etagen zwei Vollgeschossen sowie einem teilausgebauten Dachgeschoss und zu guter Letzt noch einen Keller. Hier befindet sich neben der Heizung die Waschküche und das Heizöllager sowie ein klassischer Kellerraum Das Erdgeschoss besteht aus einem großen geräumigen Wohnzimmer sowie einer heute recht seltenen Wohnküche (Die darin vorhandene Einbauküche möchte der Eigentümer gerne mit verkaufen) Im Obergeschoss befinden sich zwei große Schlafzimmer. Wobei eines der Zimmer bis auf einen kleinen Spalt noch durch eine Wand geteilt ist. Ein optimales Zimmer für ein jugendliches Kind. Es wäre möglich dort ein kleines Wohnzimmer und ein Schlafbereich abzutrennen. Das dritte und letzte Zimmer auf der Etage ist das Badezimmer welches jedoch noch saniert werden müsste. Last but not least, das Dachgeschoss des Objektes. Hier ist ein weiteres Zimmer sowie ein Badezimmer welches sich in der Erstellung befindet und vom neuen Eigentümer noch fertig gestellt werden müsste. Neben dem Wohnhaus befindet sich im hinteren Teil des Grundstückes noch eine sehr große Scheune mit zwei Garagen sowie dem normalen Heuboden in einem guten Zustand.

Der Ortsteil Niederasphe mit ca. 800 Einwohnern besteht sicher schon deutlich länger, als seine erste eindeutig nachweisbare urkundliche Erwähnung im Jahre 1287. Man kann davon ausgehen, dass es schon immer eine bedeutende und reiche Siedlung war. Noch heute spielt die Landwirtschaft eine wichtige Rolle. Viele der im Dorfkern befindlichen, zum Teil gut erhaltenen Hofanlagen werden noch, hauptsächlich im Nebenerwerb, bewirtschaftet.

Das Ortsbild wird dominiert durch die herausragende Kirche, deren Architektur besondere Erwähnung findet. Der Turm geht auf das 14. Jh. zurück, das Kirchenschiff ist als zweischiffiges Langhaus ausgeführt. Im Ensemble mit der zum Gemeindehaus umgebauten Pfarrscheune und dem Pfarrhaus bildet die Kirche ein sehenswertes Zentrum des Dorfes.

Niederasphe hat im Jahr 1955 - damals noch selbstständige Gemeinde - als erster Ort im Landkreis Marburg ein Dorfgemeinschaftshaus als Zentrum gemeindlichen Lebens gebaut.
Sportplatz und Schützenhaus sind weitere Freizeiteinrichtungen, die durch Vereine mit viel Eigenleistung geschaffen wurden.

Die Gemarkung Niederasphe zieht sich mit ihren 1400 ha von Westen im Asphetal bis über den in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Hangrücken, der das Tal von der Wetschaft trennt. Im Südosten stößt sie mit Untersimtshausen bis an die Wetschaft vor. Über den Hangrücken verläuft auch die Landesstraße 3090, die den Ort in Simtshausen an die B 252 anbindet.

Hinweis: Irrtum, Auslassung und Zwischenverkauf vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass das Angebot ausschließlich für Sie und nicht zur Weitergabe an Dritte bestimmt ist. Im Falle der Zuwiderhandlung können Schadensersatzansprüche geltend gemacht werden. Das Exposè wurde auf Grundlage von Informationen des Verkäufers und uns vorliegenden Unterlagen erstellt und von uns nicht geprüft. Wir übernehmen für deren Richtigkeit keine Haftung. Das angebotene Objekt wurde nebst Kontaktverknüpfung im Datensystem " Lagler" erfasst und ist damit auch ohne schriftlichen Nachweis nach Vertragsabschluß provisionspflichtig bindend und gerichtsverwertbar !

Rechtshinweis: Mit einer Anfrage erklärt sich jeder Interessent damit einverstanden, dass die Firma Olma Immobilien GbR ihn telefonisch kontaktieren oder schriftlich ein Kaufangebot und ein Exposé zusenden darf. Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir für deren Richtigkeit keine Gewähr

Münchhausen
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.