Immobilien, Wohnungen und Häuser

Ihre Notizen

Das blaue Wunder an der Havel

16761 Hennigsdorf 16761 Hennigsdorf Zur Karte
voll unterkellert, barrierefrei, rollstuhlgerecht, Personenaufzug, Einbauküche
8 € 
Nettomiete zzgl. NK
3.600 m²
Fläche (ca.)
ab 222,09 m²
Teilbare Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
8 € 
Nettomiete zzgl. NK
3.600 m²
Fläche (ca.)
ab 222,09 m²
Teilbare Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Christian Spilgies
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Nettomiete
(zzgl. Nebenkosten)
8 €
Warmmiete
8 €

Für den Mieter provisionsfrei. inkl. MwSt.

Online-ID: 2bx8f4n
Referenznummer: BAG 11020

Bürofläche

Geschoss: 1


Energieausweis (Bedarfsausweis)
Wärme
Strom
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Wesentliche Energieträger ALTERNATIV
Endenergiebedarf (Wärme) 143,20 kWh/(m²·a)
Endenergiebedarf (Strom) 20,40 kWh/(m²·a)

- modernes Bürohaus aus dem Jahr 1994 mit repräsentativem Eingangsbereich
- Grundrissgestaltung nach Mieterwunsch barrierefreier Zugang
- begrünter Innenhof und zentrale Cafeteria

Der Technologiepark verfügt über eine gute Infrastruktur und ist zu Fuß von der Innenstadt mit dem Bahnhof erreichbar.

Nettokaltmiete: 8,00 EUR

Energieversorgung mit alternativen Energien, Gesamtfläche: 3.600,00 m², Büroteilfläche: 222,09 m², Wohnungsnr.: 101

Hennigsdorf befindet sich im nordwestlichen Speckgürtel von Berlin zwischen der Stadtgrenze und dem Berliner Ring, die Havel und große Wälder prägen die Landschaft, der Ort ist historisch geprägt durch die Schienenverkehrstechnik und die Stahlproduktion. Die Stadt hat eine Nord-Süd-Ausdehnung von etwa neun Kilometer und eine Ost-West-Ausdehnung von etwa sechs Kilometer. Der Autobahnzubringer und die S-Bahn Linien verbinden den Standort mit der Berliner Innenstadt.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.